Zum Inhalt springen

15. Januar 2015: SPD-Grüne Kreistagsfraktion erklärt Innere Sicherheit zu einem Schwerpunktthema

Die Mitglieder der Fraktion SPD-Grüne im Kreistag Vorpommern-Greifswald beginnen das neue Jahr mit einer neuen Fachgespräch-Serie. Den Auftakt macht der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Günther Jikeli (SPD). Am 30. Januar lädt das Usedomer Kreistagsmitglied, um 17 Uhr zu einem öffentlichen Fachgespräch "Innere Sicherheit auf der Insel Usedom" in die Gaststätte Roseneck, am Marktplatz in Usedom ein. Unter dem Motto "die Bürger fragen-die Polizei antwortet" sind die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, ihre Fragen an die Polizei zu richten. Als Gesprächspartner und Referenten werden Bernd Nabert, Chef der Insel-Polizei, sowie ein für Usedom zuständiger Kontaktbereichsbeamter zur Verfügung stehen. Die Kreistagsfraktion SPD-Grüne bringt mit dieser Veranstaltung zum Ausdruck, dass das Thema "Innere Sicherheit" einen Schwerpunkt ihrer künftigen Arbeit bilden wird.

Vorherige Meldung: Medizinische Versorgung unserer Kinder muss gewährleistet sein

Nächste Meldung: SPD-Grüne Kreistagsfraktion lädt zur Bürger_innen-Sprechstunde ein

Alle Meldungen