Zum Inhalt springen

16. April 2019: Fähre von Ueckermünde zur Insel Usedom

Die Einrichtung einer Elektro-Fährverbindung von Ueckermünde über das Stettiner Haff zur Insel Usedom stellt ein attraktives, neues touristisches Projekt dar und soll im Einvernehmen mit den Haffanrainer*innen und in Abstimmung mit den Erfordernissen des Naturschutzes auf den Weg gebracht werden. Dieses Projekt verbessert die traditionelle Verbindung innerhalb der Haffregion. Als Elektrofähre kommen sowohl Autofähren, als auch Personenfähren zu verschiedenen Anlaufpunkten am Südufer der Insel Usedom in Frage. Beispiele sind die Stadt Usedom und Kamminke.

Vorherige Meldung: Mehr Bürgerbeteiligung bei Renaturierungsprojekten

Nächste Meldung: Kein Geschäft mit dem Müll – mehr Service für die Bürger

Alle Meldungen